www.sonut.de www.nahe-trail.de
       www.sonut.de                                  www.nahe-trail.de

Ausschreibung  Gernot Bohn Ultralauf (GBU)

 

Start:

03.02.2018  08:30 Uhr

 

Startpunkt: 

Sportheim Staaren in Bad Sobernheim, Zum Staaren

 

Streckenlänge:

max. 5 Runden a 10,6 Kilometer also 53 Kilometer

(Die Strecke muss nicht komplett absolviert werden. Jeder Läufer kann beliebig viele Runden mitlaufen und nach jeder Runde aufhören.)

 

Streckenbeschaffenheit: 

80% Asphalt/20% Wald mit ca.+300hm

 

Streckenverkürzung: 

Es besteht die Möglichkeit jede Runde zu verkürzen. Somit können auch langsame Läufer ohne Problem die Runden absolvieren.

 

Lauftempo:

Es wird ein Tempo von ca. 5:45-6:00min./km. angestrebt.

Es ist kein Wettkampf

 

Verpflegung:

Nach jeder Runde gibt es einen festen VP der angelaufen wird. Dort gibt es u.a. Wasser, Cola, Malzbier, Tee, Salzgebäck, Erdnüsse, Studentenfutter, Kuchen, Äpfel, Bananen, Salami, Käse, Brot.

 

Kostenbeitrag:

Um entstehende Kosten zu decken, freuen wir uns, wenn Ihr die aufgestellte "Sparwutz" mit einer entsprechenden Spende füttert. Jeder soll soviel geben, was ihm der Lauf wirklich wert ist.

 

Zeitmessung:

Der GBU ist ein Freundschaftslauf ohne Wettkampfcharakter und somit findet keine Zeitmessung statt.

 

Anmeldung:

Wir bitten um Voranmeldung (möglichst mit fester Zusage), um eine gute Organisation zu bieten. Entweder über unser Kontaktlink hier auf der Seite oder an frank.joerg@abresa.de

 

Teilnehmerzahl:

Max. können wir 60 Teilnehmer zulassen. Eine Teilnehmerliste wird hier veröffentlicht.

Bei Bedarf wird eine Warteliste eingerichtet um bei Absagen anderen Läufern ein Nachrücken zu ermöglichen.

 

Anmeldeschluss:

28.01.2018 oder wenn die max. Teilnehmerzahl von 60 erreicht ist.

 

Duschen/Umkleide: 

Stehen im Sportheim edes HSV Sobernheim zur Verfügung 

 

Hafttungsausschluss:

Dieser Lauf ist kein offizielles Rennen und auch keine offizielle Veranstaltung.

Das Trail-Team-Nahetal verstehen den Lauf als ein Treffen zum gemeinsamen Lauftraining unter Freunden.
Genau so wollen wir das auch handhaben.

Jeder, der mitläuft, läuft auf eigenes Risiko, auf eigene Gefahr und in eigener Verantwortung.

Jeder weiß, welche sportliche Belastung er sich zutrauen kann und tritt zu diesem Lauf nur an, wenn er über ausreichend Erfahrung verfügt, um den Lauf erfolgreich zu beenden zu können. Jeder weiss auch, welche Ausrüstung er für diesen Lauf mit sich führen sollte.
Wir werden dies nicht kontrollieren!

Auch wenn es das Ziel ist, als Gruppe zusammen zu laufen und man sich unter Lauffreunden nicht im Stich lässt, ist jeder für sein Fortkommen verantwortlich.

Im Falle eines vorzeitigen Abbruchs des  Laufes durch einen Läufer, muss dieser eigenverantwortlich zum Standort seines Fahrzeuges zurückkehren.
 

Bezüglich möglicher Abkürzungen bitte ans Orga-Team wenden.

 

 

Gruß euer TTN

Termine

03.02.18

3. GBU

50km Winterultra

-eigene Veranstaltung-

 

01.09.18

5.SoonwaldNaheUltraTrail (SoNUT) Kirn-Bad Sobernheim

62km.+/-2100hm.

-eigene Veranstaltung-

 

 

 

 

 

 

Presse....

Unsere Bildergalerie.................

 

Zur Galerie